Newsletter abonnieren

Templates | Agilissence

Was vorliegt wird gesehen

Templates anzuwenden ermöglicht, Relevanz und Klarheit zu bekommen, über Absichten und den Status Quo, Prozesse und Strukturen, Annahmen und Motive. Nur über diese Klarheit kann sich etwas ändern.

Wenn Du Dir nicht darüber im Klaren bist, was Du willst und warum Du etwas tust, ist es sehr schwierig, etwas zu ändern. Wenn Du jedoch Deine Ziele kennst und formulieren kannst, ist es viel einfacher, Schritte zu unternehmen, um sie zu erreichen.

Vorlagen können bei diesem Prozess helfen, indem sie eine Struktur für das Nachdenken über Ziele und deren Erreichung bieten. Sie können auch nützlich sein, um den Fortschritt zu verfolgen und auf Kurs zu bleiben.

Es gibt viele verschiedene Arten von Vorlagen, und es ist wichtig, eine zu wählen, die für die anstehende Aufgabe geeignet ist. Wenn Du Dir nicht sicher bist, welche Vorlage Du verwenden könntest, findest Du hier eine wachsende Auswahl, um Agilissence in der Praxis umzusetzen.

„Um die Welt zu verstehen, ist es wichtig, Klarheit zu erlangen über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft. Die Templates von Agilissence sind good pracitces aus über 60 Porjekten, die genau das tun. Dadurch wird es möglich, sich auf den Umgang mit Komplexität vorzubereiten."
Fabian Müller

æTemplates

Interrollen Canvas

Rollendefinition

  1. Jede Rolle definieren, klar und separat
  2. Grenzen, Überschneidungen und Widersprüche erkennen
  3. Wer erwartet was von mir (innen und außen)
  4. Erwartungen managen
  5. Kommunikationsstil entwickeln



Mitgliederbereich